Oberbürgermeister der Region vereinbaren Museumswoche 2009

Die Oberbürgermeister der Region Ostwürttemberg haben sich kürzlich im Rahmen ihrer zwei Mal jährlich stattfindenden Gesprächsrunde im Aalener Rathaus getroffen.

(© )
Aalens Oberbürgermeister Martin Gerlach stellte seinen Kollegen die neuen Dezernenten der Stadt, Jutta Heim-Wenzler und Wolf-Dietrich Fehrenbacher vor.

Eines der erörterten Sachthemen war die Museumswoche 2008. Die Bilanz der gemeinsam veranstalteten Aktion fiel positiv aus. Das Konzept war in einer der letzten Sitzungen erstellt und im Sommer 2008 umgesetzt worden.

Die Besucherzahlen der teilnehmenden Museen stiegen in diesem Zeitraum um das doppelte bis dreifache. Die Einwohner der Region zeigten großes Interesse an solchen gemeinsamen Projekten, so das Fazit.

Deshalb werden die Großen Kreisstädte auch 2009 eine gemeinsame Museumswoche anbieten. Vorgesehen ist der Zeitraum in den Sommerferien vom 8. bis 16. August.
© Stadt Aalen, 24.10.2008