Oberbürgermeister Martin Gerlach zu Besuch in der Agentur „mediengestaltung“ im Wi.Z

Das Wirtschaftszentrum der Stadt Aalen (Wi.Z) bietet seit vielen Jahren flexible, günstige und funktionale Räumlichkeiten für derzeit etwa 50 Unternehmen, insbesondere in deren Startphase.

(© )
Ein Beispiel für den Erfolg und das Wachstum für die jungen Unternehmen im Wi.Z nahm Oberbürgermeister Martin Gerlach mit der Agentur "mediengestaltung" im Rahmen der regelmäßigen Betriebsbesuche in Augenschein.

Die "mediengestaltung" ist eine klassische Werbeagentur, die ihren Kunden seit elf Jahren technisches Know-How und zeitgemäßes Design bietet. Aus dem klassischen "Einmannbetrieb" wurde inzwischen ein Full-Service-Dienstleister mit einigen Mitarbeitern. Seit acht Jahren ist man im Wi.Z ansässig, das moderne und großzügige Arbeitsumfeld dort ist optimal. Kürzlich wurde der gesamte, vormals ausgelagerte, Maschinenpark ebenfalls ins Wi.Z verlegt.
© Stadt Aalen, 09.02.2010
Firmeninhaber Michael Massopust engagiert sich unter anderen beim Aalener Innenstadtverein Aalen City aktiv und bildet im Bereich Mediengestaltung und visuelle Kommunikation aus. Derzeit sind attraktive Flächen im Wi.Z in der Größenordnung von 1000 m² verfügbar, nähere Informationen sind bei der Wohnungabau Aalen, Frau Lindmayer, unter Telefon: 07361 957520.