Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle verlieh die Große Ehrenplakette in Bronze der Stadt Aalen an Ortschaftsrat Edgar Hentze

(© )
Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle verlieh in der vergangenen Sitzung des Ortschaftsrates Fachsenfeld (21. Mai) Edgar Hentze die Große Ehreplakette in Bronze der Stadt Aalen. Edgar Hentze ist bereits seit 19 Jahren Ortschaftsrat in Fachsenfeld. Er wurde 1984 als Mitglied der Freien Wählervereinigung in das Gremium gewählt. Von 1995 bis 1999 nahm er die Aufgabe des Ortsvorstehers wahr. Er habe ihn, so Pfeifle, als einen Menschen kennen gelernt, der sich mit Herzblut für die Fachsenfelder Interessen einsetzt und manchmal auch streitet, wobei dies immer fair und sachlich geschehe.
Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle bedankte sich bei Edgar Hentze für sein ehrenamtliches Engagement um die kommunalpolitischen Interessen der Fachsenfelder Bürgerinnen und Bürger.

„Edgar Hentze ist ein lieber und netter Ortschaftsrat. Er macht seine Arbeit nicht für sich selbst, sondern im Interesse der Fachsenfelder Bürgerinnen und Bürger“, äußerte sich Ortsvorsteherin Barbara Fuchs bei der Verleihung der Ehrenplakette.

Edgar Hentze bedankte sich für die Auszeichnung und er dankte auch den Bürgerinnen und Bürgern, die ihm in all den Jahren das Vertrauen schenkten. In einer kritischen Rede sprach er das fehlende Fachsenfelder Einkaufszentrum an und forderte unverzüglich Nägel mit Köpfen zu machen.

© Stadt Aalen, 22.05.2003