Online-Formulare auf www.aalen.de vorbildlich

Der Online-Service auf www.aalen.de des Bürgeramtes der Stadt Aalen wurde von den Betreibern der Website www.meldeaemter.de mit der besten Wertungsklasse ausgezeichnet und als vorbildlich bezeichnet.

(© )
Bei dieser Untersuchung wurden alle deutschen Meldeämter von Städten ab einer Einwohnerzahl von 50 000 Personen unter die Lupe genommen und in die Klassen „vorbildlich“, „hilfreich“ und „verbesserungswürdig“ eingeteilt.

Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle freut sich über diese Auszeichnung. „Wir bieten seit dem Neustart des Internetauftritts im Mai eine Vielzahl von Formularen und Informationen an. Die Auszeichnung zeigt uns, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind, den wir konsequent ausbauen wollen.“

Bei der Studie wurden Wertungspunkte für den Download von Meldeformularen und deren Ausfüllbarkeit im Web vergeben, für die Anzeige von Adresse und Öffnungszeiten, für ein Minimum an Interaktivität per Mail sowie dafür wie übersichtlich und benutzerfreundlich die Angebote prinzipiell präsentiert werden.

In den getesteten Großstädten bieten derzeit 72 Meldeämter einen vorbildlichen Bürgerservice an und sind überzeugend im Internet vertreten. In 30 Kommunen sind die angebotenen Dienste immerhin noch als hilfreich einzustufen. Hingegen ließen 88 virtuelle Meldeämter Unzulänglichkeiten erkennen - 38 davon müssen sogar als stark verbesserungswürdig eingestuft werden.


© Stadt Aalen, 30.09.2003