Ortsdurchfahrt Weidenfeld eröffnet

Nach sechs Monaten Bauzeit wurde gestern die ausgebaute Ortsdurchfahrt Weidenfeld von Ortswart Heini Bosch und Bauleiter Albert Schiele unter Aufsicht von Planer Thomas Mayer und Weidenfelder Bürger eröffnet. Die vom Tiefbauamt der Stadt Aalen geplante Maßnahme kostete rund 280 000 Euro.

(© )
Die Blezinger Straße wurde vom Berufsschulzentrum bis Ende Weidenfeld neu ausgebaut. Dabei wurde das Kanalsystem durch die Neuverlegung eines Hauptsammlers und den Anschluss der Klärgruben in Ordnung gebracht. Auch die Straßenbeleuchtung erscheint in neuem Licht. Telekom- und Stromleitungen sind jetzt erdverkabelt, so dass die Masten und Dachständer größtenteils verschwunden sind, und somit das Ortsbild für die Zukunft „gewonnen“ hat.

Die Anwohner Weidenfelds sind sehr zufrieden und lobten die Stadt für ihre Planung und Bauleitung und die Firma Bortolazzi für die Bauausführung bei einer spontan organisierten „Mittagshocketse“.
© Stadt Aalen, 17.11.2006