Paraguayos im Aalener Rathaus

Im Namen von Oberbürgermeister Martin Gerlach hieß Stadtrat Albrecht Schmid eine 23-köpfigen Delegation der Evangelischen Kirchengemeinde aus Hohenau in Paraguay in Aalen herzlich willkommen.

(© )
Im Land der Vorfahren sind sie Gäste der Evangelischen Kirchengemeinde von Wasseralfingen. Auf dem Dach des Rathauses präsentierte Albrecht Schmid anhand von anstehenden Jubiläen die Geschichte der protestantisch geprägten, ehemals Freien Reichsstadt Aalen. Der Bau der Eisenbahn bis Wasseralfingen leistete im 19. Jahrhundert der Industrialisierung einen kräftigen Vorschub.

Pfarrer Düllmann dankte im Namen der Gruppe für die Gastfreundlichkeit, die ihnen auch von der bürgerlichen Stadt Aalen entgegengebracht werde.
© Stadt Aalen, 01.06.2010