Parken Fußball Charity

Für die Fußball Charity „Aalen sorgt für Aufwind“ im städtischen Waldstadion am Dienstag, 22. Mai 2007 stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

An erster Stelle ist hier der Greutplatz zu nennen, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist.

In der Rombacher Straße wird zwischen den Einmündungen Steimlestraße und Stadionweg Einbahnverkehr stadtauswärts angeordnet, so dass dort beidseitig geparkt werden kann. Außerdem wird der Radfahrstreifen entlang der Nordseite der Rombacher Straße zwischen dem Stadionweg und der Westumgehung Aalen zum Parken freigegeben. Weitere Parkmöglichkeiten gibt es bei der Stadthalle, der Fachhochschule, auf dem Festplatz Unterrombach und beim Freibad Unterrombach.
© Stadt Aalen, 18.05.2007