Parkmöglichkeiten beim Länderspiel "Team 2006" Deutschland - Russland

Anlässlich des heutigen (Donnerstag, 4. September 2003) Länderspiels „Team 2006“ Deutschland - Russland stehen den Besuchern unterschiedliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

An erster Stelle ist hier der Greutplatz zu nennen, von dem aus das Waldstadion in wenigen Minu-ten zu Fuß zu erreichen ist. Zur Entspannung der teilweise problematischen Parkverhältnisse werden die Besucher deshalb gebeten, bevorzugt auf dem Greutplatz zu parken. Auch seitens der Polizei werden in diesem Zusammenhang entsprechende Lenkungsmaßnahmen und Verkehrsregelungen erfolgen, die von den Besuchern zu beachten sind.

Außerdem wird in der Rombacher Straße stadtauswärts der Radfahrtstreifen zwischen der Steim-lestraße und der Zufahrt zur Westumgehung Aalen zum Parken freigegeben. Des weiteren stehen Parkplätze im Bereich der Stadthalle, der Fachhochschule/Beethovenstraße, auf dem Festplatz Unterrombach sowie beim Freibad Unterrombach zur Verfügung.
© Stadt Aalen, 04.09.2003