"Produzier mich net" Kabarett mit Bülent Ceylan

„Produzier mich net“
Kabarett mit Bülent Ceylan

(© )
Zum Auftakt des Internationalen Festivals gastiert am Donnerstag, 10. Juli, 20 Uhr, der Kabarettist Bülent Ceylan mit seinem aktuellen Programm „Produzier mich net“ im Rathaus in Aalen.

Die meiste Zeit des Tages ist dieser freundliche junge Mann mit den langen, dunklen Haaren, eher bescheiden und nett. Steht er aber auf der Bühne, bricht es wild aus ihm heraus und er verwandelt sich in Sekundenschnelle in die verschiedensten Charaktere.

Eben noch der harmlose, leicht verblödete Mannheimer Vorstadtbewohner Harald, wandelt er sich in Sekundenschnelle zum türkischen Gemüsehändler Aslan, um sich dann als proletenhaft auftrumpfender Macho Hasan zu blamieren. Egal wen der 27jährige Mannheimer Halbtürke auch darstellt, er überzeugt durch Authentizität, ausgefeilte Texte und durch einen gelungenen Spagat zwischen den diversen Comedy-Genres. Er jongliert mit den Eigenheiten und Widersprüchen unterschiedlicher Figuren, Kulturen und Ereignissen.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2359.
© Stadt Aalen, 02.07.2003