Riegerparkplatz nur noch eingeschränkt nutzbar

Am kommenden Montag, 3. Juli beginnen die Bauarbeiten der Essinger Wohnungsbau für ihr neues City-Quartier am Zollamt (Riegergelände). Deshalb stehen auf dem Riegergelände nur noch 40 Parkplätze zur Verfügung.

Bequem und kostengünstig kann in den stadtnahen Parkhäusern Spitalstraße, Am Bahnhof, Rathaustiefgarage, Spritzenhausplatz und Reichsstädter Markt geparkt werden. Darauf verweisen Stadt und Aalen City Aktiv. In der ersten halben Stunde fallen dort keine Gebühren an.
© Stadt Aalen, 30.06.2006