Sieger Köder Ausstellungen in Aalen enden am Sonntag, 4. Juli 2010

Für alle Freunde der Kunst Sieger Köders gibt es noch bis Sonntag, 4. Juli 2010 die Gelegenheit, sein umfangreiches Schaffen in drei Ausstellungen in Aalen zu erleben. Fast 5.000 Besucher waren bisher begeistert von den Bildwelten des in Ellwangen lebenden Künstlers und Pfarrers.

(© )
An den Wochenenden gibt es nochmals die Möglichkeit bei öffentlichen Führungen mehr über die Kunst Sieger Köders zu erfahren. Beginn der Führung ist jeweils samstags und sonntags in der Galerie im Alten Rathaus um 15 Uhr. Hier sind die Bibelgeschichten des Malers und Pfarrers Sieger Köder zu sehen. Seine Bildwelten werden in Beziehung mit den Arbeiten Marc Chagalls gesetzt. Anschließend folgt die Führung in der Rathausgalerie im neuen Rathaus durch die Ausstellung „... und Narren sind wir alle“.

Der Eintritt für beide Ausstellungen beträgt fünf Euro, Schüler ab zwölf Jahren zahlen zwei Euro. Führung: zwei Euro.

Daneben sind in der Kreissparkasse Ostalb, Hauptstelle Aalen noch „Heimatblicke“ von Sieger Köder sowie Karikaturen zu sehen.
© Stadt Aalen, 24.06.2010

Öffnungszeiten:

Rathausgalerie und Galerie im Alten Rathaus: Mittwoch/Samstag/Sonntag von 11 bis 18 Uhr Dienstag/Donnerstag/Freitag von 14 bis 18 Uhr $(text:b:Galerie der Kreissparkasse Ostalb:)$ Montag bis Freitag von 8.30 bis 17 Uhr Donnerstag bis 18 Uhr