Simone Sterr als Intendantin am Landestheater Tübingen gewählt

Oberbürgermeister gratuliert

(© )
Simone Sterr, die derzeitige Intendantin des Theaters der Stadt Aalen, wird neue Intendantin des Landestheaters Württemberg-Hohenzollern in Tübingen. Sie tritt im Sommer 2005 die Nachfolge von Peter Spuhler an, der als Intendant an das Theater der Stadt Heidelberg wechselt.

„Es ist eine kulturpolitische Sensation, dass so eine junge Frau Intendantin eines der bedeutendsten Theater wird", so Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle in einer Stellungnahme. "Ich freue mich für Simone Sterr und gratuliere ihr von ganzem Herzen. Ich habe volles Verständnis, dass sie diese einmalige Chance nutzen musste. Die Wahl spricht aber auch für die überregionale Bedeutung und Qualität des Theaters der Stadt Aalen. Natürlich ist der Wechsel für Aalen bedauerlich. Aber wie bereits beim letzten Mal, wird es uns auch gelingen, für die übernächste Spielzeit eine gute und qualifizierte Intendanz zu gewinnen.“
© Stadt Aalen, 09.07.2004