Bund für Heimatpflege Wasseralfingen e.V.

Der Heimatforscher Werner Bieg gründete 1957 den Bund für Heimatspflege Wasseralfingen e.V., um die reiche kulturgeschichtliche Vergangenheit seines Heimatortes zu bewahren.

Neben dem Sammeln von Objekten und Kunstwerken mit heimatgeschichtlichem Hintergrund wie z.B. dem Eisenkunstguss, bemüht sich der Verein durch Vorträge, Fahrten, Besuche von Museen unserer Umgebung und vor allem Ausstellungen, den Menschen die Heimatgeschichte bewusst zu machen. Dies geschieht in jüngerer Zeit oft auch durch Kunstausstellungen, wobei Künstler wie Sieger Köder in ihrem Werk vielfach Bezüge zum kulturellen Erbe herstellen.

Diesem Ziel dient auch der neu eingerichtete Sieger-Köder-Weg, der 2015 zum 90. Geburstag des landesweit bekannten Malers um zahlreiche Kunstattraktionen erweitert wird.

Anschrift

Martin-Knoller-Straße 9
73433 Aalen-Wasseralfingen

Die nächsten Veranstaltungen

Datum Ort Titel
21.10.2017 - 28.01.2018 Wasseralfingen im Königreich Württemberg mehr lesen
21.10.2017 - 28.01.2018 Wasseralfingen im Königreich Württemberg mehr lesen
21.10.2017 - 28.01.2018 Wasseralfingen im Königreich Württemberg mehr lesen
19.01.2018 Bürgerhaus Wasseralfingen Vortrag zum Thema "Von der Lehmwand +ber den Dopferstein zur designten Wärmedämmwand" mehr lesen
28.01.2018 Bürgerhaus Wasseralfingen Stadtapotheke und BfH: Vorträge zu den Themen Geschichte der Apotheke und der Medikamente (Referenten: H. Gauermann und Fr. Dr. Moses) mehr lesen

Ansprechpartner/in

Veranstaltungen