Sonderführungen und Aktionsprogramm im Aalener Urweltmuseum zum Internationalen Museumstag

Am Sonntag, 15. Mai 2011 findet der Internationale Museumstag unter dem Motto: „Museen, unser Gedächtnis!“ statt. Das Urweltmuseum hat an diesem Tag von 14 bis 17 Uhr geöffnet und bietet von 14.30 bis 16.30 Uhr ein kurzweiliges Programm für interessierte Besucher an.

(© )
Für Kinder von 7 bis 14 Jahren wird eine spannende Führung durch das Museum mit dem Schwerpunkt „Saurier“ geboten. Danach geht es in die museumspädagogischen Räume, in dem eigene Fossilien aus Gips hergestellt oder schöne „maritime“ Gelkerzen produziert werden können.

Eine Anmeldung unter Telefon: 07361 6556 oder 528287-0 ist erwünscht.

$(text:b:Führung:)$
Um 15 Uhr führt Franz Fischer durch die aktuelle Sonderausstellung: “Calcite – glitzernde Kristalle von der Ostalb“. (Dauer zirka 45 Minuten).

Aktionen und Führungen sind kostenlos. Es wird nur der reguläre Eintritt erhoben (Erwachsene 2 Euro, Kinder 1,50 Euro, Familienkarte 5 Euro)
© Stadt Aalen, 10.05.2011