Stadt Aalen ist ein familienfreundliches Unternehmen

Auf einer internen Informationsveranstaltung am „Internationalen Tag der Familie“ hat sich die Stadtverwaltung Aalen als familienfreundliches Unternehmen präsentiert.

(© )
Zahlreiche interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informierten sich über die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten zu Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Stadt Aalen. Die Beauftragte für Chancengleichheit und demografischen Wandel, Uta Maria Steybe, sowie das Personalamt stellten die verschiedenen Maßnahmen vor, von der Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten, Sonderurlaub bis hin zur Freistellung zur Kindererziehung oder zur Pflege von Angehörigen.

Darüber hinaus gingen die Referentinnen auf die unterschiedlichen Arbeitsmodelle, die Elternzeit und die Betreuungsangebote für Kinder in den Ferien ein. Auch blieb genügend Zeit, auf die Fragen und Anregungen aus der Runde einzugehen.
© Stadt Aalen, 16.05.2011