Stadtführung „Halb(e) nach Sechs“

Im Rahmen der Stadtführungen des Touristik-Service Aalen unter dem Motto „Halb(e) nach Sechst“ führt am Mittwoch, 4. Juni 2008, Ursula Holzwarth durch die historische Innenstadt. Beim Thema „Frauen in Aalen“ erfährt man allerlei über den nicht immer leichten Alltag der Frauen in der sogenannten „guten, alten Zeit“.

Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Gäste und Einheimische sind herzlich willkommen, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
© Stadt Aalen, 02.06.2008