Stadtgarten wieder geöffnet

Ab morgen, Mittwoch, 3.August 2011, ist der Stadtgarten in Aalen wieder geöffnet. Vor einer Woche war eine gesunde, fast 100 Jahre alte gesunde Buche überraschend umgefallen. Daraufhin ließ das Grünflächen- und Umweltamt den Park schließen und alle Bäume kontrollieren.

(© )
Der Baumpflegetrupp der Stadtgärtnerei hat den Baumbestand im Stadtgarten genauestens unter die Lupe genommen. Bäume, die Schäden in der Rinde oder der Krone aufwiesen, wurden sicherheitshalber gefällt. An einer Linde, drei Buchen und zwei Birken setzten die vier Männer vom Baumpflegetrupp die Säge an. Bei der Gelegenheit wurden auch noch die Kronen einiger großer Bäume zurückgeschnitten und Wege, Brunnen und der Venushafen gereinigt.
© Stadt Aalen, 02.08.2011

Nachpflanzungen im Herbst

Trotz der Fällarbeiten klaffen keine großen Lücken im Baumbestand des Stadtgartens, im Unterholz sind schon einige Nachkommen zu stattlichen Exemplaren herangewachsen. Im Herbst will das Grünflächen- und Umweltamt noch zwei oder drei größere Bäume nachpflanzen.