Sternwarte geöffnet

Die Aalener Sternwarte ist im Oktober bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen (AAAA) entführen die Besucher in die scheinbar unendlichen Weiten des Weltalls.

(© )
Morgenstern Venus wird am 3. Oktober sehr nah am (deutlich lichtschwächeren) Stern Regulus, dem Hauptstern des Löwen, vorbeiziehen. Mars und Saturn haben sich wie bereits im September erwähnt vom Abendhimmel in Richtung Sonne verabschiedet. Dafür nimmt Jupiter nun zunehmend eine dominierende Stellung am Sternenhimmel ein: Der „König der Planeten“ steht im Sternbild Stier nach Mitternacht sehr hoch am Himmel. Wer ein Fernglas hat, sollte es einmal auf Jupiter richten und wird direkt neben dem gleißenden Planeten bis zu vier Lichtpünktchen in einer Reihe sehen – die großen Monde des Riesenplaneten.

Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, unsere Sonne mit Hilfe spezieller Filter gefahrlos an verschiedenen Teleskopen zu beobachten.

Die Sternwarte befindet sich in den Parkanlagen auf der Schillerhöhe nahe beim Mahnmal. Der Besuch ist kostenlos.
© Stadt Aalen, 26.09.2012