Sternwarte geöffnet

Die Aalener Sternwarte ist im Februar bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen (AAAA) entführen die Besucher in die scheinbar unendlichen Weiten des Weltalls.

(© )
Der Gasplanet Jupiter ist nach wie vor das dominierende Objekt am Abendhimmel, hat aber zunehmend mit der Abenddämmerung zu kämpfen. Schon kurz nach dessen Untergang betritt Saturn, der zweite große Gasriese, die nächtliche Himmelsbühne. Im Teleskop lassen sich neben seinem ausgeprägten Ringsystem schon einige große Monde ausmachen. Am Morgenhimmel erstrahlt die Venus als hellstes Objekt neben dem Mond kurz vor Sonnenaufgang den Himmel. Darüber hinaus lassen sich im Februar viele offene Sternhaufen und andere interessante "Deep-Sky-Objekte" am Winterhimmel aufsuchen.

Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, unsere Sonne mit Hilfe spezieller Filter gefahrlos an verschiedenen Teleskopen zu beobachten.

Die Sternwarte befindet sich in den Parkanlagen auf der Schillerhöhe nahe beim Mahnmal. Der Besuch ist kostenlos.
© Stadt Aalen, 27.01.2011