Sternwarte im April geöffnet

Die Aalener Volkssternwarte ist im April bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet (nicht am Karfreitag!). Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen (AAAA) entführen die Besucher in die scheinbar unendlichen Weiten des Weltalls.

Neben dem beeindruckenden Ring-Planeten Saturn sowie dem zwischenzeitlich nur noch schwach leuchtenden Planeten Mars kann in der zweiten Monatshälfte im späteren Verlauf des Abends auch erstmals in diesem Jahr Jupiter mit seinen Galileiischen Monden beobachtet werden. Bei guten Bedingungen lässt sich im April auch Jagd auf die Galaxien des Coma- und Virgohaufens machen, die bereits viele Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt sind.

Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, unsere Sonne mit Hilfe spezieller Filter gefahrlos an verschiedenen Teleskopen zu beobachten.

Von der Jugendgruppe werden bei klarer Sicht auch am Samstagabend ab 20 Uhr Führungen angeboten.

Die Volkssternwarte befindet sich in den Parkanlagen auf der Schillerhöhe nahe beim Mahnmal. Der Besuch ist kostenlos.

Weitere Informationen und Termine unter www.sternwarte-aalen.de.
© Stadt Aalen, 27.03.2006