"Stoiflohmarkt" vor dem Urweltmuseum

Am Samstag, 29. November und Samstag, 6. Dezember 2003 jeweils von 9 bis 16 Uhr findet der traditionelle „Stoiflohmarkt“ der Geologengruppe vor dem Urweltmuseum statt.

Zum Verkauf stehen interessante Fossilien der Schwäbischen Alb, darunter Goldammoniten, verkieselte Korallen oder schöne versteinerte Muscheln und Belemniten zum Verkauf. Bereichert wird das Angebot durch die bunte Welt der Mineralien von lila Amethyst über goldglänzenden Pyrit bis zu schwarzem Hämatit.

© Stadt Aalen, 24.11.2003