Swing Affairs – Konzert zum Welterbetag im Limesmuseum Aalen

Das Limesmuseum feiert den 5. UNESCO-Welterbetag am Sonntag, 7. Juni 2009 von 11 Uhr bis 13 Uhr mit einem Open-Air-Konzert.

Das bekannte Duo „Swing Affairs“ in der Besetzung Andreas Holdenried (Saxophon) und Ralf Hiebel (E-Piano), präsentiert traditionelle Swing- und Jazz-Klassiker über Bossa Nova, Samba und Jazzmelodien.

Dazu bietet das Team des Limesmuseums ein museumspädagogisches Programm für Kinder zwischen fünf und 14 Jahren an. Des weiteren werden um 13.30 Uhr und 14.30 Uhr Führungen durch das Reiterkastell, das zum UNESCO-Welterbe Limes gehört, angeboten.

Zum Konzert wird ein Frühstücksbüfett angeboten. Eintritt inklusive Frühstück, Konzert und Führung: Erwachsene acht Euro, ermäßigt sieben Euro, Kinder drei Euro, Familienkarte 18 Euro.

Es wird um Voranmeldung gebeten unter Telefon: 07361 52-82870.
© Stadt Aalen, 03.06.2009