SWR1 Pfännle in Aalen - Regionale Spezialitäten mit Spaß und Show

Der Startschuss für die diesjährige SWR1 Pfännle-Tour durch vier baden-württembergische Städte fällt am Sonntag, 5. September 2010, von 11 bis 18 Uhr auf dem Aalener Marktplatz.

Im Mittelpunkt der kulinarischen Entdeckungsreise durch das Ländle stehen Spezialitäten der regionalen Küche sowie die Verarbeitung heimischer Lebensmittel. Die Aalener Gastronomen haben sich einiges einfallen lassen und für diesen Tag eine vielseitige Speisekarte mit ausschließlich regionaltypischen Gerichten zusammengestellt. Probierportionen sowie moderate Preise laden zum Schlemmen und Verkosten der vielen wunderbaren Leckerbissen ein. Auf der SWR-Bühne vor dem Rathaus spielt die SWR1-Band. Um 11.30 Uhr stehen Oberbürgermeister Martin Gerlach und Sparkassendirektor Carl Trinkl mit Küchenmeister Hubert Högg auf der Bühne, um moderiert von Petra Klein „Aalener Spitzärschle“ zu kochen. In weiteren Kochshows werden der Kindersnack, ein Dessert und Fingerfood aus Baden-Württemberg zubereitet.

Auf einem bunten Bauernmarkt lässt es sich genüsslich schlendern: an insgesamt neun Ständen präsentieren regionale Anbieter ihre Produkte.
© Stadt Aalen, 02.09.2010

Stadtrundgänge mit dem Aalener Spion

Der Touristik-Service Aalen lädt um 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr zu Stadtrundgängen mit dem Aalener Spion ein und von 11.00 bis 17.00 Uhr öffnet das Urweltmuseum seine Pforten. Auf die Kinder wartet außerdem ein buntes Programm mit Kürbismalen, Schaupräparation bei der Geologengruppe Ostalb, einem Streichelzoo, einer kleinen Wildtier-Ausstellung und Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto. Besucher der Veranstaltung können bequem in der Rathaus-Tiefgarage sowie allen Parkhäusern rund um die Innenstadt parken.