Tag der Städtebauförderung 2017

Am 13. Mai 2017 findet bereits zum dritten Mal der bundesweite „Tag der Städtebauförderung“ statt. Ziel des Aktionstages ist es, die Öffentlichkeit über die Ziele, Maßnahmen und Strategien der städtebaulichen Sanierung zu informieren und exemplarisch einige konkrete Projekte der Stadtsanierung vorzustellen.

Tag der Sanierung 2017
Tag der Sanierung 2017 (© Foto: Thomas Siedler)

Zu diesem Anlass lädt die Stadt Aalen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer informativen Baustellenbesichtigung des Stadterneuerungsgebiets „Stadtoval“ ein. Treffpunkt ist der Vorplatz an der Fußgängerunterführung „Düsseldorfer Straße“ östlich der Bahngleise. Dort wird die Besichtigung um 10.00 Uhr mit einer kurzen Begrüßung durch Baubürgermeister Wolfgang Steidle starten. Die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung werden während des Rundgangs einen Überblick über aktuelle Planungen zum Stadtoval geben und auch den stadtund eisenbahnhistorischen Werdegang des Geländes beleuchten. Im Einzelnen werden u.a. die Projekte Kulturbahnhof, Grüne Mitte, Fußgängersteg über die Bahngleise und urbanes Wohnen vorgestellt.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich am „Tag der Städtebauförderung“ über die Planungen und Herausforderungen des Stadtumbaus zu informieren und sich einen Einblick in die städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen Aalens zu verschaffen.

Infos

Für Rückfragen stehen Ihnen die Zentrale Bauverwaltung und Immobilien (Herr Niegel: 07361 52-1437) und das Stadtplanungsamt (Frau Wede: 07361 52-1501) gerne zur Verfügung.

(© )

Downloads