Tags Deutscher Nachts Türke

Der seit 1979 in Deutschland lebende Mushin Omurca hat 1985 das erste türkische Kabarett KnobiBonbon in Deutschland gegründet. In seinen Karikaturen und Kabarettprogrammen stellt er die Anpassungsprobleme und die kulturellen Unterschiede zwischen Türken und Deutschen in humorvoller Weise dar.

(© )
Am Mittwoch, 3. Dezember, 20 Uhr, gastiert der Deutsch-Türke mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Tags Deutscher Nachts Türke“ im Aalener Haus der Jugend. Die Neugermanen geben nämlich mit ihrem alten Pass nicht gleich auch noch ihre kulturelle Identität ab, die sie zumindest zu 50% definiert.

Und damit führt Mushin Omurca all jene Theorien adabsurdum, die davon ausgehen, dass durch die alleinige Zuerkennung der deutschen Staatsbürgerschaft alles erledigt sei. Das Programm verspricht messerscharfe Satire und gibt Anlass zum Nachdenken über Staatsbürgertests und Integration.
© Stadt Aalen, 01.12.2008

Vorverkauf

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service, Telefon: 07361 52-2359.