Teambildungs-Seminar der Württembergischen Sportjugend

Gemeinsam(e) Abenteuer bestehen, das schweißt zusammen -
Für Teambildungs-Seminar der WSJ sind noch Plätze frei!

Die Württembergische Sportjugend (WSJ) kann für das Seminar "Gemeinsam sind wir stark! Über das Abenteuer zum Team" von $(text:b:Freitag, 11. Juli (18 Uhr), bis Sonntag, 13. Juli (ca. 13 Uhr))$ kurzfristig noch Plätze anbieten.

Das Seminar richtet sich an alle Vereinsmitglieder, die im Team arbeiten
wollen, müssen, dürfen. Im praktischen Teil erlebt jeder Teilnehmer, wie durch das gemeinsame Bewältigen von Outdoor- und Bewegungsherausforderungen (zum Beispiel Hochseilgarten) Teamarbeit entstehen kann. Die Theorie umfasst unter anderem gruppendynamische Prozesse, Persönlichkeitsentwicklung und Konfliktlösungsstrategien.

Veranstaltungsort der 3-Tages-Schulung ist die Landesakademie für Jugendbildung Weil der Stadt und der Hochseilgarten Waldhaus in Hildrizhausen. Die "All Inclusive"-Gebühr beträgt 36 Euro. Weitere Infos gibt's bei der WSJ, Telefon: 0711 22905-45, E-Mail: sfeifel@wlsb.de.
© Stadt Aalen, 11.06.2003