UGANDA – Farben des Lichts - Fotografien von Solveig Puttrich

Die Fotografin Solveig Puttrich hat 2007 und 2008 einige Zeit im Waisenheim St. Moses Children´s Care Center bei Jinja am Viktoriasee gelebt und von dort aus das Land bereist. Armut, Krieg, Hunger, Aids und andere Krankheiten sind die Themen, mit denen Uganda zunächst in Verbindung gebracht wird.

Die Fotografin hat in ihren Bildern aber auch ganz andere Seiten des Landes festgehalten: faszinierende Natur, üppige Landschaften, schöne und anmutige Menschen, bei ihrer oft mühseligen Arbeit, und fröhliche Kinder. Einige der Bilder entstanden dann auch direkt in St. Moses CCC und spiegeln etwas vom Leben im Waisenheim.

Für diese Einrichtung setzt sich die Fotografin nach wie vor ein. Informationen und Kontakt zum Förderkreis StMosesCCC über $(link:m:SPuttrich@t-online.de|SPuttrich@t-online.de)$

Die Bilder sind von 18. September bis 9. Oktober in der Stadtbibliothek zu sehen.

Die Ausstellung erfolgt in Kooperation mit dem Weltladen Aalen. Dieser bietet zur Eröffnung am Samstag, 18. September um 10.30 Uhr fair gehandelten Kaffee und andere Kostproben aus Afrika an. Die Trommelgruppe "Sabanaani" stimmt mit afrikanischen Rhythmen in die Ausstellung ein.
© Stadt Aalen, 08.09.2010