Umbau Bahnhofstraße: Bauarbeiten beginnen

Am kommenden Montag, 22. Oktober 2007 beginnen die Arbeiten zum Umbau der Bahnhofstraße zwischen Nördlichem Stadtgraben und Ellwanger Torplatz. Bis Frühjahr 2008 werden der Taufbach, Gas- Wasser- und weitere Abwasserleitungen verlegt.

(© )
Im Anschluss daran, bis voraussichtlich November 2008, bekommt der Straßenraum ein unverwechselbares Image mit Boulevardcharakter. Die Bahnhofstraße soll verbindendes Glied zwischen Altstadt und Bankenviertel, ZOB sowie Bahnhof werden.

© Stadt Aalen, 17.10.2007
Während der Baumaßnahmen kommt es zu folgenden Verkehrsregelungen: $(list:ul:Die Bahnhofstraße kann lediglich vom Nördlichen Stadtgraben Richtung Polizeirevier befahren werden.~ In Abhängigkeit vom Baufortschritt wird es auch möglich sein, die Schubartstraße aus Richtung Polizeirevier anzufahren.~In den ersten Tagen nach Baubeginn sind die Bushaltestellen in der Wilhelm-Zapf-Straße und der Johann-Gottfried-Pahl-Straße (Bussteige 7 und 8) noch nicht betroffen.~Sie werden aber voraussichtlich ab Montag, 29. Oktober 2007 von der Wilhelm-Zapf-Straße beziehungsweise Johann-Gottfried-Pahl-Straße wie folgt verlegt:$1(list:ul:Die Bushaltestellen der OVA (Bussteig 8) werden an der ehemaligen Post eingerichtet.~Die Bushaltestellen von Beck und Schubert (Bussteig 7) und der Firma Lang werden in die Bahnhofstraße vor die Pilsbar „Fässle“ verlegt.~Die Bushaltestelle an der Kreissparkasse wird ersatzweise als Ausstiegsbushaltestelle in Richtung ZOB auf die Hochbrücke verlegt. In Richtung Süden wird die Haltestelle an der Kreissparkasse lediglich von der Firma Beck und Schubert bedient. Fahrgäste der OVA und der RBS müssen an den ZOB ausweichen. )1$ )$ $(text:b:Öffentliche Baustellenbesichtigung)$ Am Montag, 5. November findet um 17 Uhr für alle Interessierten eine erste öffentliche Baustellenführung statt. Bis zum Bauende im November 2008 führt das Tiefbauamt der Stadt regelmäßig am ersten Montag im Monat diese Baustellenführungen durch. Die Baustellenführungen werden rechtzeitig in der Tagespresse angekündigt.