Umweltpreis für Unternehmen 2008

Das Land Baden-Württemberg schreibt auch in diesem Jahr den Umweltpreis für Unternehmen aus. Der Wettbewerb wird im Abstand von zwei Jahren für Unternehmen und Selbstständige aus den Wirtschaftssektoren Dienstleistungen, Handwerk, Industrie und Handel vergeben.

Der Wettbewerb ist mit insgesamt 50 000 Euro dotiert. Bewerben können sich Unternehmen und Selbstständige mit einem Unternehmensstandort in Baden-Württemberg. Mit dem Umweltpreis sollen ökologisch herausragende und besonders qualifizierte Leistungen eines Unternehmens zur Förderung des betrieblichen Umweltschutzes und der umweltorientierten Unternehmensführung gewürdigt werden.

Die eingereichten Wettbewerbsunterlagen werden von einer unabhängigen Jury bewertet.

Frau Umweltministerin Gönner ist Vorsitzende der Jury. Bewerbungen können bis $(text:b:31. März 2008)$ an die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg, Referat 21, Griesbachstraße 1 – 3, 76185 Karlsruhe gerichtet werden. Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen sind im Referat 21 des Umweltministeriums, Telefon 0711/126-2663, Fax 0711/126-2881 oder im Internet unter http://www.umweltpreis.baden-wuerttemberg.de erhältlich.
© Stadt Aalen, 11.01.2008