UNESCO Welterbetag im Limesmuseum Aalen „Spurensuche am Limes“

Deutschlandweit wird am Sonntag, 3. Juni 2012 das UNESCO Welterbe gefeiert. Interessante Veranstaltungen sollen an diesem Tag auf die besondere Bedeutung und Schutzwürdigkeit der 36 UNESCO-Welterbestätten in Deutschland hinweisen.

(© )
Unter dem Motte „Spurensuche am Limes“ präsentiert das Limesmuseum in Verbindung mit der Alamannen und Römergruppe Raetovarier von 11 bis 17 Uhr ein spannendes Programm mit verschiedensten Aktionen und Vorführungen:
© Stadt Aalen, 25.05.2012

Programmübersicht

$(list:ul:Textilien und deren Färbung mit Naturfärbemitteln (Vorstellung von Pflanzen und Färbeversuche)~Römisch-germanische Körper und Schönheitspflege (Versuche und Tests)~Bewaffnung und Kleidung der römisch-germanischen Bevölkerung~Betrieb der röm. Schmiede in der Reiterbaracke~Speerwerfen und Bogenschießen im Freigelände~Sonderführungen mit dem röm. Legionär Antonius im Museum~Mediterrane Kräuter entlang des Limes „mit Alamannentrunk und Kräuteraufstrich“~Vorführung und Mitmachaktion: „Feuer machen über die Jahrtausende“~Interessantes museumspädagogisches Begleitprogramm für Kinder vom Team des Limesmuseum)$ Das Museumscafé ist geöffnet