UNICEF-Ausstellung Kinder haben Rechte

7. Aalener Kinderbuchwochen

Die „UN-Konvention über die Rechte des Kindes“ wird in diesem Jahr 15 Jahre alt und bislang ist sie in fast allen Staaten ratifiziert worden. Ein Grund mehr, sie im Rahmen der Kinderbuchwochen ins Rampenlicht zu stellen.

Eröffnet wird die Ausstellung am $(text:b:Samstag, 13. März 2004)$ um 10.30 Uhr in der Stadtbibliothek Aalen, umrahmt von Kindern der Rombachschule, der diesjährigen Mitmachschule bei den Kinderbuchwochen. Einführende Worte spricht Gerlinde Schäfer, die UNICEF-Vorsitzende der hiesigen Arbeitsgruppe. Die Ausstellung zeigt einzelne Kinderrechte in Wort und Bild. Schulklassen der Stufen vier bis sieben können sich unter Telefon: 07171 67719 zu Führungen durch die Ausstellung anmelden.
© Stadt Aalen, 11.03.2004