Unterkochener Sommertage vom Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Juni 2004

Drei Tage tolles Programm auf dem Festgelände beim Kocherursprung

Zu den 31. Unterkochener Sommertagen, die unter der Schirmherrschaft von Ortsvorsteher Karl Maier vom Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Juni 2004 auf dem Festgelände am Kocherursprung im Stadtbezirk Aalen-Unterkochen stattfinden, haben die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft Unterkochener Sommertage an einem breiten und interessanten Programm für die drei Festtage in Unterkochen gearbeitet.

$(text:b:Freitag, 18. Juni 2004)$, 19.30 Uhr Bieranstich und "Robert Payer und seine Original Burgenlandkapelle". Eintritt: vier Euro.

$(text:b:Samstag, 19. Juni 2004)$, traditionelles Kinderfest mit Umzug am Nachmittag zum Festplatz und großem Vergnügungspark. 18 Uhr (beheiztes) Festzelt Live-Übertragung auf Großbildleinwand Fußball-Europameisterschaftsspiel Deutsche Nationalmannschaft – Lettland, danach Musik aus den 70er, 80er und 90er Jahren, Saloon-Bar. Eintritt frei. Nach Einbruch der Dunkelheit "großes Feuerwerk".

$(text:b:Sonntag, 20. Juni 2004)$, 9.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst im Festzelt, Ortslauf, Schachturnier (Sporthalle), stimmungsvolle Unterhaltung mit dem „Wöllerstein Echo“ bis zirka 14 Uhr, nachmittags zum 30jährigen Vereinsjubiläum der Narrenzunft lustige Wettkämpfe. Bis Festende mit der Musikgruppe "Midnight Express". Einmarsch Fanfarenzug zum „Abend der Vereine“, Ehrung einer Unterkochener Persönlichkeit, Einlagen der Jugendgruppen von TV Unterkochen und Narrenzunft Unterkochen, Fahnenabordnung der Vereine gegen 19 Uhr.

Für eine gute Bewirtung im beheizten Festzelt zeigen sich wie immer die Unterkochener Vereine (ARGE Unterkochener Sommertage) verantwortlich.
© Stadt Aalen, 28.05.2004

Unterkochener Kinderfest

$(text:b:Samstag, 19. Juni 2004)$ 6 Uhr - Blasen der Tagwache, Musikverein Unterkochen 7 Uhr - Böllerschießen 13 Uhr - Ökumenischer Schulgottesdienst in der Marienwallfahrtskirche 13.30 Uhr - Aufstellung des Festzugs auf dem Rathausplatz 13.45 Uhr - Böllerschießen und Abmarsch Festzug Rathausplatz - Wldhäuser Straße - Festplatz Kocherursprung 14.30 Uhr - Begrüßung, Gemeinsames Lied: "Geh aus mein Herz", Grußworte 15 Uhr - Spielstraße bis 17 Uhr - Spielwiese/Kletterturm