Ute und Georg Sternbacher

Aus Anlass ihres 75. Geburtstages präsentiert die Keramikkünstlerin Ute Sternbacher-Bohe neue Arbeiten.

In ihrer jüngsten Schaffensphase hat sie sich mit ideenreichen und eindrucksvollen Formschöpfungen profiliert. Von ihrem 1995 verstorbenen Ehemann Georg Sternbacher, der einer der prägenden Künstlerpersönlichkeiten Ostwürttembergs in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war, werden zum Teil noch nie ausgestellte Arbeiten gezeigt.

Bei der Ausstellungseröffnung am $(text:b:Sonntag, 5. Juli 2009 um 11 Uhr)$ wird Joachim Wagenblast sprechen. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von Regina Pühn am Klavier.
© Stadt Aalen, 30.06.2009