VHS-Kurs: Möglichkeiten sich in Aalen ehrenamtlich zu engagieren

Nachtwandern, vorlesen, Schienen schrauben, tanzen, Kinder betreuen, Filme vorführen oder Katzenpflege: Die Möglichkeiten, sich in Aalen ehrenamtlich zu engagieren sind sehr vielfältig. Und es werden laufend motivierte Ehrenamtliche mit neuen Ideen, Kreativität und Tatendrang gesucht.

Friedrich Erbacher, Leiter der Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement der Stadt Aalen, stellt am Dienstag, 15. Januar 2013 von 19 bis 20.30 Uhr in der Volkshochschule aktuelle Engagement-Angebote in Aalen vor. Weitere Themen des Seminars sind: verschiedene Formen sich zu engagieren, Rahmenbedingungen der Anbieter und Motive und Bedürfnisse von Ehrenamtlichen. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.
© Stadt Aalen, 18.12.2012

Weitere Informationen und Kursanmeldung:

VHS Aalen e. V., Gmünder Straße 9, 73430 Aalen, Telefon: 07361 9583-0, $(link:e:http://www.vhs-aalen.de|www.vhs-aalen.de)$ siehe unter » Kurse » Wissen & Orientierung » Ehrenamt