Vogelspaziergang am Kocher

Am Sonntag, 29. Juni 2003 um 8 Uhr können Frühaufsteher die heimatliche Vogelwelt kennenlernen. Horst Fischer vom NABU bietet eine vogelkundliche Führung entlang der Aalener „Wasserstraße“ an.

Treffpunkt ist die Kocherbrücke am Bohlschulplatz , dann geht es in einer gemütlichen Mini-Wanderung Richtung Wasseralfingen weiter.
Der „Lebensraum Fluss“ fällt in Aalen wenig ins Auge, ja er erscheint fast unsichtbar. Dass aber auch in Aalen eine vielfältige Artengemeinschaft den Kocher besiedelt, lässt sich bei diesem Rundgang erfahren. Mit etwas Glück kann man sogar die seltene Wasseramsel sichten.

Die Führung ist kostenlos und gehört zum Begleitprogramm der aktuellen Sonderausstellung im Museum am Markt: „Alles im Fluss. Vom Wasser in Aalen“. Geöffnet jeweils Dienstag bis Sonntag, 14 Uhr bis 17 Uhr, Donnerstag bis 19 Uhr.
© Stadt Aalen, 27.06.2003