"Vom Fischer und seiner Frau"

Mit einer eindrucksvollen Inszenierung "Vom Fischer und seiner Frau" ist das Moussong Theater mit Figuren am Samstag, 10. November 2012 um 14.30 Uhr im Haus der Jugend zu Gast.

(© )
Ein leidenschaftlicher Unzufriedenheits-Forscher lässt in seinem Arbeitszimmer einen außergewöhnlichen Fall lebendig werden: Der Fischer und seine Frau leben armselig in einem Pisspott. Als der Fischer einem verzauberten Fisch das Leben schenkt, erkennt seine Frau die Gelegenheit, sich etwas Wohlstand zu wünschen. Doch die Zufriedenheit dauert kurz und schlägt bald in große Unersättlichkeit um.

Öffnet sich das Fenster im Büro des Forschers, blickt man auf die Weite des Meeres und auf seinem Schreibtisch verwandelt sich das kleine Fischerdorf allmählich zum mächtigen Palast. In einem reizvollen stetig wandelnden Bühnenbild erobern die Figuren samt einer aufmüpfigen Möwe die Zuschauer mit ihrem spröden Charme und viel Spielwitz.

Ein kurzweiliges Theaterstück mit Figuren, Schauspiel und farbigem Schattenspiel für Kinder ab mindestens 5 bis 12 Jahren und Ihren Erwachsenen.

Kosten: drei Euro
© Stadt Aalen, 31.10.2012