Vortrag auf Schloss Fachsenfeld am Sonntag

Die 100-jährige Geschichte der Weihnachts- und Neujahrsgrußkarten ist zur Zeit auf Schloss Fachsenfeld im Rahmen des 3. Schlossadvents zu sehen. Am kommenden Sonntag, 17. Dezember wird um 15 Uhr der bekannte Privatsammler Dr. Hans Huber in seinem Vortrag noch näher auf dieses interessante Detail Deutscher Postgeschichte eingehen.

Der 3. Fachsenfelder Schlossadvent hat darüber hinaus am Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
© Stadt Aalen, 15.12.2006