Walter Sittler spielt in „Gut gegen Nordwind“

Am Dienstag, 8. November 2011 um 20 Uhr zeigt der Theaterring Aalen das Schauspiel „Gut gegen Nordwind“ nach dem Roman von Daniel Glattauer.

(© )
2006 landete der Wiener Journalist und Autor Daniel Glattauer einen Bestseller mit der Geschichte von Emmi und Leo und ihrer von einer fehlgeleiteten Mail gestifteten Net-Bekanntschaft. Im realen Leben ist Emmi gebunden, doch wie sie dank und mit Leo in eine fragile Traumwelt entflieht, diese Geschichte hat so viel Charme, bietet so starke Identifikationsfiguren, dass Daniel Glattauer eine Fortsetzung des Erfolgsromans schreiben musste.

In den Hauptrollen der beiden Fernliebenden sind Aglaia Szyszkowitz und Walter Sittler zu sehen.

Karten sind im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361-52-2359, Musikhaus MusikA und unter $(link:e:http://www.reservix.de|www.reservix.de)$ erhältlich.
© Stadt Aalen, 26.10.2011