Weihnachtliche Stimmung im Haus der Jugend für Bedürftige


Beim traditionellen Weihnachtsfest versammelten sich auf Einladung des Amtes für Soziales, Jugend und Familie gut 100 Personen, um bei festlicher Stimmung einige schöne Stunden zu verbringen. Bedürftige oder von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen kamen zur Weihnachtsfeier ins Haus der Jugend zusammen.

(© )
Trotz der oft schwierigen Lebenssituationen wurde den Menschen ein harmonischer und stimmungsvoller Abend beschert. Die weihnachtliche Dekoration und das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern stimmten auf den Abend ein.

Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Bürgermeister Fehrenbacher ließen es sich nicht nehmen, auf einen Besuch vorbeizuschauen. Anschließend gab es leckeres Abendessen. Die Bewirtung erfolgte auf bewährte Weise durch das Team des Hauses der Jugend.

Zum Abschluss des Abends erschien dann noch der Nikolaus. Neben seinen Segenswünschen hatte er für alle Gäste ein Geschenk dabei. Ein besonderer Dank gilt allen Spendern, denn nur durch sie, konnte das Fest finanziert werden.
© Stadt Aalen, 20.12.2013