Wichtige Informationen zur Oberbürgermeisterwahl am Sonntag, 10. Juli

Die Wahllokale zur Oberbürgermeisterwahl haben am kommenden Sonntag, 10. Juli von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wählerinnen und Wähler, die im Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihre Stimme auch dann abgeben, wenn die Wahlbenachrichtigungskarte aus irgend welchen Gründen nicht mehr vorliegt. Wichtig ist aber, dass sich der Wähler durch Personalausweis oder Reisepass im Wahllokal ausweist.

Das Wahlamt der Stadt Aalen hat noch bis kommenden Freitag, 8. Juli, 12 Uhr eine Informationshotline unter der Telefonnummer 07361 52-1261 geschaltet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wahlamts beantworten gerne auftretende Fragen in Zusammenhang mit der anstehenden Oberbürgermeisterwahl.
© Stadt Aalen, 06.07.2005