Wohlfühltag für Mädchen ab zehn Jahre

Neues aus dem Alten Schlachthof

Die Schule stresst und es werden viele Arbeiten geschrieben. Auch die Eltern sind manchmal etwas schwierig. Wenn Geschwister da sind, können die ganz schön nerven und ohne sie ist es ab und zu etwas langweilig.

Um anstehende Alltagssituationen ruhiger und dadurch besser bewältigen zu können, veranstaltet das Haus der Jugend einen Wohlfühltag für Mädchen. Am $(text:b:Samstag, 25. März 2006)$ von 14 bis 18 Uhr sind die Türen im Haus der Jugend für alle Mädchen ab zehn Jahren geöffnet. Alle, die innerlich und auch äußerlich für ihr Wohlbefinden und ihre Schönheit etwas tun möchten, sind herzlich eingeladen.

In den Workshops werden verschiedene Aktionen zum Thema angeboten. Auf dem Programm stehen eine Fitness-Küche, in der verschiedene gesunde und fruchtige Leckereien selbst zubereitet und anschließend verzehrt werden können.

Die Mädchen begeben sich im Werkraum auf eine Fantasiereise und können anschließend ihr Erlebtes mit Farbe großzügig auf Papier bringen.
Im Veranstaltungssaal wird der Fitt-Mix angeboten. Dies ist eine Mischung aus Tanz und Gymnastik. Durch die Bewegung können die Teilnehmerinnen ein tolles Körpergefühl entdecken und dadurch ein ausgeglichenes Wohlbefinden erleben.
© Stadt Aalen, 15.03.2006
Der Töpfer- und Bastelraum wird zur Naturkosmetikwerkstatt. Mit selbst hergestellter Papayagesichtsmaske und einer Körperlotion mit Rosenöl wird die Haut verwöhnt. Ein Massagekreis mit meditativer Reise durch den Körper findet im Turmzimmer des Hauses statt. Im Café kann geratscht und getratscht werden. Verschiedene aktuelle Zeitschriften liegen zum Lesen aus und in der Schmink- und Stylecke können verschiedene Ideen ausprobiert werden. Ein Event zum Mitmachen, Wohlfühlen und ungestört Genießen! Teilnahmebeitrag: fünf Euro. Weitere Infos bei den Mitarbeiterinnen vom Haus der Jugend, Friedhofstrasse 8, 73430 Aalen 07361 52497-0.