21. Aalener Stadtlauf

Mit einigen Änderungen präsentiert sich der 21. Aalener Stadtlauf. Er findet am Samstag, 21. Juli in der Aalener Innenstadt statt. Neu ist beispielsweise das Gesicht des Flyers. Und auch die Zeitmessung übernimmt eine andere Firma, nämlich SPEED-TIMING. Die Ausschreibung ist übersichtlich im Internet zu finden unter www.aalener-stadtlauf.de. Hier können sich die Teilnehmer gleichzeitig anmelden und sie erhalten sofort per Mail die Anmeldebestätigung zu ihrer eigenen Sicherheit und Überprüfung.

(© )
Die Änderung der Schulwertung im letzten Jahr hat sich voll bewährt. Mindestens zwölf Schulen haben die Möglichkeit, einen Geldpreis zu erringen. Auch für die Kindergärten gibt es wieder ein attraktives Gerät zu gewinnen. Es müssen nur als zehn Kinder aus einem Kindergarten am Stadtlauf mitmachen und schon bekommen sie ein bei den Jüngsten heiß begehrtes „Turtle“ (ein Geschicklichkeits- und Laufspielgerät). Aufgrund der großen Teilnehmerzahl werden wieder vier Bambiniläufe ausgetragen. Diese finden ohne Zeitmessung statt. $(text:b:Rahmenprogramm)$ Die Spielstraße in der Gmünder Straße wird wieder vom Lions Club Aalen Kocher-Jagst betreut. Auch hier gibt es Geschenke für die Kinder. Ebenfalls in der Gmünder Straße werden die Vereine SSV Aalen, TV Unterkochen und 08 Unterkochen bei einer Hocketse für das leibliche Wohl der Besucher, Läuferinnen und Läufer sorgen. $(text:b:Siegerehrung)$ Die Siegerehrung übernimmt Aalens Erster Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner. Sie findet ab 19.30 Uhr auch in der Gmünder Straße statt. Tanzgruppen des TSV Wasseralfingen und MTV Aalen werden vor und zwischen der Siegerehrung auftreten. $(text:b:Info- und Aktionsstände )$ optic Haag + acustic Schaffrath – hier können die Besucher „Hören“ und „Sehen“ testen und Fitnessstudio Weizmann – „Wie fit sind Sie?“ sowie Getränke Fontanis - Gewinnspiele werden hier veranstaltet.
© Stadt Aalen, 27.06.2007