Aalen City blüht: Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

(© Stadt Aalen)

Nicht schlecht gestaunt haben Passanten am letzten Freitag. Auf einem Anhänger wurde ein 6 Meter langes und 1,5 Tonnen schweres „Golden Gate Brückle“ durch Aalen transportiert.

Der Erbauer, Jürgen Richter, von der Schlosserei Richter aus Essingen, hat in über 60 Stunden eine originalgetreue Kopie entworfen. Diese wurde nach Fachsenfeld transportiert und erhält dort durch die Firma Motsch die original rote Farbe.

Ausgedacht hat sich das ganze Kurt Gläss, welcher zur Sommeraktion 2014 das Thema „San Francisco“ für seinen Spritzenhausplatz gewählt hat. Ab Freitag, 27. Juni wird das ganze Ensemble dort zu bestaunen sein.

© Stadt Aalen, 16.06.2014