Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für Juli 2012

Viele Bauarbeiten können derzeit abgeschlossen werden, die Planungen für größere Projekte während der Ferien laufen auf Hochtouren.

(© )
Der $(text:b:Kurt-Früh-Weg)$ zwischen Stadionweg und den Übungsplätzen am Greut wird saniert. Für die Erneuerung des Asphalts muss der Weg bis August voll gesperrt werden. Die Arbeiten an der Einmündung der L 1029 in die $(text:b:B 29)$ sind nahezu abgeschlossen. Die Ampel wurde bereits gesetzt, sie geht in den nächsten Tagen in Betrieb. Voran kommen auch die Bauarbeiten am $(text:b:Ebnater Dorfplatz)$. Die Hauptstraße bleibt zeitweise halbseitig gesperrt, eine Ampel regelt den Verkehr. Die Arbeiten dauern bis Ende September. Das Hotel am $(text:b:Ellwanger Torplatz)$ soll zu den Reichsstädter Tagen im September bezugsfertig sein. Für den Innenausbau ist um das Gebäude herum mit Teilsperrungen und Behinderungen zu rechnen. Auch in der $(text:b:Gartenstraße)$ gehen die Arbeiten am Gebäude „Im Quadrat“ weiter. Die Baustelle für das Gebäude nebst Tiefgarage ist bis Ende 2012 eingerichtet. Der Neubau eines Geschäftshauses in der $(text:b:Friedhofstraße)$ in Aalen geht weiter. Die Straße bleibt im Bereich der Hausnummer 9 auf jeden Fall bis Mitte Juli voll gesperrt. Die Bauarbeiten dauern bis Ende 2012. In Unterrombach erneuern die Stadtwerke im $(text:b:Hasenweg)$ zwischen Wieselweg und Dachsweg Strom, Gas- und Wasserleitungen. Die Buslinie wird über die Oberrombacher Straße umgeleitet. Die Gesamtbauzeit dauert bis Ende September.
© Stadt Aalen, 03.07.2012