Aktueller Baustellenplan

Der Winter hält Einzug in Aalen und der Umfang der Straßenbautätigkeit wird dementsprechend geringer. Dennoch führen in den nächsten Tagen und Wochen sechs größere Straßenbaumaßnahmen in Aalen und den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen.

(© )
Bis Ende November wird in der Johann-Sebastian-Bach-Straße ein neuer Straßenbelag eingebaut. Während den Bauarbeiten wird es immer wieder zu Teil- und Vollsperrungen kommen. In der Burgstallstraße wird Ende November die Vollsperrung aufgehoben. Je nach Witterung muss der Belag noch eingebaut werden was zur Folge hat, dass die Vollsperrung kurzfristig nochmals eingerichtet werden muss. Die Bevölkerung wird über die Tagespresse kurzfristig informiert. Seit März laufen die Arbeiten für die Hochwasserschutzmaßnahmen in der Hopfenstraße. Die Hopfenstraße ist deshalb voraussichtlich noch bis Ende November voll gesperrt. Die Bahnhofstraße ist bis November 2008 lediglich in Nord-Süd Richtung befahrbar. Bis Frühjahr 2008 werden der Taufbach sowie die Gas- Wasserleitungen als auch der Kanal verlegt. An jedem ersten Montag im Monat führt das städtische Tiefbauamt eine Baustellenbegehung für Jedermann durch. Eine Einladung erfolgt über die Tagespresse.
© Stadt Aalen, 21.11.2007