Annemarie Brinsa-Riedel. Malerei

Vom 7. Februar bis 9. März 2014 sind in der Rathausgalerie Aalen Bilder von Annemarie Brinsa-Riedel zu sehen. Eröffnung der Ausstellung ist am Freitag, 7. Februar 2014 um 19 Uhr in der Rathausgalerie Aalen

(© Stadt Aalen)

Farbige Leichtigkeit strahlen die Bilder von Annemarie Brinsa-Riedel (1921-1996) aus. Inspirationsquellen für ihre Kunst waren zahlreiche Reisen ebenso wie der Tanz. Als eine der letzten Vertreterinnen des Ausdruckstanzes war sie vielen Aalenern bekannt durch ihre eigene Ballettschule.

In der Malerei bevorzugte sie Aquarell- und Pastelltechnik. Immer wieder verband sie die Malerei mit der Tanzkunst. Neben anmutig skizzierten Tanzbildern sind vorwiegend Blumenstilleben in Aquarell- und Pastelltechnik zu sehen.

Öffnungszeiten:
Rathausgalerie Aalen
Dienstag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr

Weitere Informationen sind erhältlich beim Amt für Kultur und Tourismus der Stadt Aalen unter
Telefon: 07361 52-1108 oder unter E-Mail: kunst@aalen.de

© Stadt Aalen, 16.01.2014