Bürgermeister Fehrenbacher empfängt Kinder zum türkischen Kinderfest

Jedes Jahr am 23. April feiert die Türkei den „Tag des Kindes“. Aus diesem Anlass hat Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher türkischstämmige Schülerinnen und Schüler, die muttersprachlichen Lehrer und den Vorsitzenden des Türkischen Bildungsvereins Ahmet Kayabasi empfangen.

(© Stadt Aalen)

Bürgermeister Fehrenbacher bedankte sich beim Türkischen Bildungsverein, der jedes Jahr dieses Fest in Aalen veranstaltet. Er bedankte sich auch herzlich für das wichtige Engagement des Vereins. Schon früh sei erkannt worden, dass Bildung der Schlüssel zur Integration ist.

Symbolisch bot Bürgermeister Fehrenbacher den Kindern an, auf seinem Stuhl Platz zu nehmen. Danach ging es auf das Dach des Rathauses, um die schöne Aussicht zu genießen. Dieser Tag des Kindes geht auf den Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk zurück. Unter dem Motto „Unsere Kinder sind unsere Zukunft“ widmete er vor über 90 Jahren diesen Tag den Kindern. Traditionell übernehmen dann die Jüngsten die Macht in der Politik, in den Amtsstuben und den Betrieben.

© Stadt Aalen, 24.04.2014