Flurputzete 2019

Auch in diesem Jahr wird auf Aalener Gemarkung eine Flurputzete unter dem bewährten Motto „Aufräumen, damit Aalen sauber bleibt“ stattfinden.

Das Gestüt Weidenfeld beteiligte sich auch an der Flurputzete und hat zum Abtransport des Mülls sogar zwei Esel eingesetzt.
Das Gestüt Weidenfeld beteiligte sich auch an der Flurputzete und hat zum Abtransport des Mülls sogar zwei Esel eingesetzt. (© Stadt Aalen)

Oberbürgermeister Thilo Rentschler ruft die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Aalen auf, sich aktiv zu beteiligen und an der Flurputzete am Samstag, 23. März 2019 teilzunehmen.

Bei extrem schlechter Witterung wird die Flurputzete auf Samstag, 30. März verschoben.