Gesamtergebnishaushalt 2016 (Entwurf)

Die Ergebnisrechnung beinhaltet die ergebniswirksamen Vorgänge der laufenden Verwaltungstätigkeit. Sie ist mit einer handelsrechtlichen Gewinn- und Verlustrechnung vergleichbar. Ihr Ergebnis erhöht oder reduziert die Kapitalposition in der Vermögensrechnung (Bilanz). Die Ergebnisrechnung übernimmt im wesentlichen die Funktion des bisherigen Verwaltungshaushalts.

Ordentliche Erträge

Ordentliche Erträge: 160,32 Mio. Euro
Ordentliche Erträge: 160,32 Mio. Euro (© Stadt Aalen)

Im Einzelnen handelt es sich bei Erträgen im Ergebnishaushalt um folgende Ertragsarten:

Erträge Mio. € Prozent
Finanzzuweisungen und Familienleistungsausgleich 34,89 22
Gewerbesteuer 36,70 23
Gemeindeanteil an der Einkommensteuer 35,59 22
Grundsteuer 9,73 6
Gemeindeanteil Umsatzsteuer / Vergnügungssteuer und Hundesteuer 4,64 3
Konzessionsabgaben, Gewinnanteile 4,80 3
Zuweisungen und Zuschüsse für laufende Zwecke 10,89 8
Gebühren und ähnliche Entgelte (öff.-rechtl.) 5,17 4
Privatrechtl. Leistungsentgelte (Mieten, Verkaufserlöse...) 5,03 3
Sonstige Finanzerträge, Bußgelder, Erstattungen 4,67 3
Aufgelöste Ertragszuschüsse und aktivierte Eigenleistungen 4,67 3
Gesamt 160,32 100,0

Aufwendungen

Ordentliche Aufwendungen: 163,42 Mio. Euro
Ordentliche Aufwendungen: 163,42 Mio. Euro (© Stadt Aalen)

Im Einzelnen handelt es sich bei den Aufwendungen im Ergebnishaushalt der Stadt um folgende Aufwandsarten:

Aufwendungen Mio. € Prozent
Personalaufwendungen 43,02 27
Unterhaltung der Gebäude und Außenanlagen 9,51 6
Unterhaltung der Straßen, öff. Anlagen, Sportplätze usw. 3,17 2
Bewirtschaftung der Grundstücke und baulichen Anlagen 5,65 3
Unterhaltung und Erwerb bewegl. Vermögen, Mieten und Pachten, Fahrzeughaltung 2,67 2
Besonderer Verwaltungs- und Betriebsaufwand 7,72 5
Sonstige ordentliche Aufwendungen (z.B. Geschäftsaufwendungen / Versicherungen 1,89 1
Zuweisungen und Zuschüsse für laufende Zwecke 15,46 9
Gewerbesteuerumlage 6,66 4
Finanzausgleichsumlage 20,32 12
Kreisumlage 30,55 19
Erstattungen an Dritte (z.B. Straßenentwässerung) 2,36 1
Kreditzinsen und sonstige Finanzaufwendungen 3,04 2
Bilanzielle Abschreibungen (nicht zahlungswirksam) 11,38 7
Gesamt 163,42 100,0

Entwicklung Zahlungsmittelüberschuss / -bedarf des Ergebnishaushalts

Zahlungsmittelüberschuss / -bedarf des Ergebnishaushalts
Zahlungsmittelüberschuss / -bedarf des Ergebnishaushalts (© Stadt Aalen)

Weitere Inhalte

  • Gesamtergebnishaushalt 2016 (Entwurf)