Grundsteuer und Gewerbesteuer sind fällig

Am 15. Mai 2006 sind die Vorauszahlungen auf die Gewerbesteuer und die Grundsteuer für das 2. Quartal 2006 fällig.

Für die Grundsteuer wurden 2006 keine Jahressteuerbescheide zugesandt. Ein schriftlicher Bescheid wurde nur bei Änderungen gegenüber dem Jahr 2005 verschickt. Ansonsten gilt nach wie vor der Bescheid aus dem Jahr 2005. $(text:b:Gewerbesteuer)$ Die Vorauszahlungsbeträge auf die Gewerbesteuer ergeben sich aus dem letzten Gewerbesteuerbescheid, den die Steuerabteilung der Stadt Aalen an die Gewerbesteuerpflichtigen verschickt. Bei Kunden, die sich am Lastschrifteinzugsverfahren beteiligen, veranlasst die Stadtkasse die fristgerechte Abbuchung der fälligen Beträge vom angegebenen Giro- oder Postscheckkonto. Die Steuern müssen bis zum Montag, 15. Mai 2006 auf einem Konto der Stadtkasse Aalen gutgeschrieben oder bar einbezahlt sein. Die Zahlung per Scheck gilt mit dem Tag des Eingangs bei der Stadtkasse als geleistet.
© Stadt Aalen, 09.05.2006